Benny Mokroß

B e n n y   M o k r o s s
ist Schlagzeuger und Percussionist. Als gefragter Sideman hat er bis zum Jahre 2010 fast 2.500 Konzerte gespielt und ist auf über 40 LPs/CDs zu hören. Geboren 1965, hat er mit 5 Jahren seine ersten Drumsetversuche unternommen, nahm Unterricht ab 1979, Studium an der Folkwang-Hochschule im Fach Jazz-Drumset 1988-1992. Einen guten Namen hat er sich in der Jazz- und Weltmusikszene erspielt, im Studio schlägt sein Herz aber genauso für rockige Beats.

BennyBenny Mokross hat als Drummer/Percussionist bei Konzerten/CD-Produktionen mit vielen namhaften Künstlern und Interpreten zusammengearbeitet wie z.B. Bescay, Jasper van't Hof, Nippy Noya, Gerd Dudek, Cecyl "Mc Kenzie" Payne, Toots Tielemanns, Richard Ross, Roy Williams, Gene "Mighty Flea" Connors, Valery Scott, Laureen Newton, Beverly Daly, Walfredo Reyes Jr., Avo Uvezian, Patricia Kelly, Selim Sesler, Gunnar Plümer, Ramesh Shotham, Paramashivam Pilai, Embryo, Peter Materna, Silvia Droste u.a.

Daneben war er 1984 Geschäftsführer des mittlerweile ältesten Jazzclubs Deutschlands "Henkelmann" in Iserlohn und leitete und moderierte 1990 bis 1995 das Musikmagazin "SZENE MK" bei Radio MK.
Seit 1998 ist Benny Mokross auch als Dozent an der Glen-Buschmann-Jazzakademie für den Bereich Drumset verantwortlich und hat einen Lehrauftrag für Drumset an der Universität in Dortmund.
Konzertreisen mit verschiedenen Bands führten ihn nach England, Schottland, Frankreich, Niederlande, Belgien, Italien, Israel, Belarus und die GUS.
Er war an Rundfunk- und Fernsehproduktionen beteiligt, u.a. mit WDR, BR, Deutschlandfunk, Deutsche Welle, TRT International, BBC, RTL, RMK, NBC-Giga u.a.
Als Toningenieuer hat er bei etlichen weiteren Produktionen mitgewirkt, u.a. mit Hannes Wader, Marty Grosz.

Kontakt:
Benny Mokroß
Oberlinweg 22, 58675 Hemer
02372-3792
email: info@benny-mokross.de

⇒   weiter